Watercolor Feathers | Negativ

10:40

http://kartenwind.blogspot.com/2017/03/watercolor-feathers-negativ.html
Ich gebe zu: sonderlich frühlingsfrisch ist die Karte nicht - wenn ihr meint, ich hätte mich in der Jahreszeit geirrt, sag ich da nicht nein ;D Aber vielleicht bin ich auch die einzige, die bei den fallenden Federn gleich an Herbstlaub denkt...

http://kartenwind.blogspot.com/2017/03/watercolor-feathers-negativ.html

Mit ein paar ausgestanzten Federn und einem kolorierten Hintergrund kam diese Glückwunschkarte auch ziemlich schnell zusammen. Also kramt mal in euren Stanzresten und schaut, was ihr daraus zaubern könnt, um bei der neuen danipeuss Kartenchallenge "negativ" mitzumachen. Alle Infos zu Gewinnen und der Teilnahme lest ihr auf dem danipeuss Blog :)

Und bei Paper Smooches direkt gibt es auch eine Kartenchallenge - diesen Monat wirklich einfach mit der Farbe grün!

Material:


Challenge: 


* Ich arbeite bei danipeuss.de. Produkte mit einem Stern* wurden mir zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen?

2 Kommentare

  1. Huhu Reni - na wenn das keine frühlingsfrische Karte ist, was dann? ;) Klar man KÖNNTE an Herbstlaub denken, aber bei Federn denk ich trotzdem zuallererst an Frühling und Sommer! Passt also prima :)
    Eine schöne, bunte Karte!
    LG und ein angenehmes Wochenende,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja lustig, ich habe erst JETZT, nachdem ich deinen deutlichen Hinweis gelesen habe, an Herbstblätter gedacht. Dabei eignen sich die Federn tatsächlich gut als "Blätterersatz". Eine clevere Anschaffung in jedem Fall! :))
    Ich finde deine Karte total schön. Glückliche Empfänger werden sich zu JEDER Jahreszeit an ihr erfreuen, das ist schon mal sicher. ;)
    Ganz liebe Sonntagsgrüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!