Weihnachtskarte mit Geschenkgutschein oder Geldgeschenk

08:56

http://kartenwind.blogspot.com/2016/11/weihnachtskarte-mit-geschenkgutschein.html
Endlich weihnachtet es bei mir. Lang genug habe ich die Stempel schon hier liegen, Lasse & Peer machen es sich auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf unserem Sofa gemütlich. Also nicht lang schnacken... Los geht's!

So habe ich die Weihnachtskarte mit Platz für eine Gutscheinkarte oder Geldscheine mit dem Weihnachtskartenkit gebastelt:
  • Designpapier (aus dem Weihnachtskartenkit) etwas kleiner als den Kartenrohling zurecht schneiden, aufkleben.
  • Weihnachtsbäume mit einem zum Papier passenden Stempelkissen versetzt stempeln - ich habe hier ein nicht ganz so dunkles gewählt, in einem Grau-Brau-Ton von Memento.
  • Außerdem Bäume auf etwas weißen Cardstock stempeln und ausschneiden.
  • Tasche für den Gutschein / Geldgeschenk mit Die und Stanzmaschine aus dem Kraft Cardstock aus dem Kit ausstanzen. Alternativ geht hier auch prima eine kleine Tüte oder ein selbst gefalteter Mini Briefumschlag (z.B. mit dem Envelope Punchboard).
  • Die Gutscheinhülle mit den Embellishment Die-Cuts aus dem Kit verzieren und einen Spruch aufstempeln (dieses Mal in schwarz mit Versafine, damit es sich besser vom Untergrund abhebt).
  • Die Hülle mit den ausgeschnittenen Weihnachtsbäumen auf der Karte arrangieren, bis es gefällt. Anschließend die Bäume mit Kleber befestigen und die Tasche mit Abstandsklebepunkten darauf kleben.
  • Optional: als Akzente noch ein paar Sterne mit einem roten und dem grau-braunen Stempelkissen stempeln.
  • Zum Abschluss mit einem farblich passenden Stift (in Grau-Braun) eine Strichlinie als Umrandung malen - oder einfach mit der Nähmaschine aufnähen. Fertig :)
http://kartenwind.blogspot.com/2016/11/weihnachtskarte-mit-geschenkgutschein.html

Mir gefällt der Winterwald hinter dem Gutscheinfeld richtig gut. Die verschiedenen Schichten durch das Stempeln und Aufkleben geben dem Ganzen Tiefe und Abwechslung.

Yeah. Ich bin in Weihnachtsstimmung! Und ihr so?

Material:

Weiterlesen?

8 Kommentare

  1. Wow, dein Werk gefällt mir sehr gut. Toll zusammen gestellt!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist ganz bezaubernd, liebe Reni! Die Farben und das Design... einfach herrlich! Ein schönes WE und liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich, dass dir die Karte so gut gefällt. Vielen lieben Dank für's Vorbeischauen und Kommentieren, Julia. Und natürlich hoffe ich, dass auch du ein schönes Wochenende ha(tte)st!

      Löschen
  3. Sehr cool! :) Und wieder englische mit deutschen Sentiments kombiniert. ;)
    Mir gefällt das sehr gut!
    Liebe Wochenendgrüße sendet dir
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Jetzt wo du's sagst ;D Vielen Dank für's Vorbeischauen und deinen lieben Kommentar, Katrin!

      Löschen

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!