Lindt Schokoverpackung zu Ostern | DIY Tutorial

12:22

http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Eine kleine Aufmerksamkeit zu Ostern ist immer nett. Ich habe aus diesen witzigen Lindt Schokotalern kleine Schokoverpackungen gebastelt und zeige euch im Folgenden, wie ihr sie nachbasteln könnt.

Benötigtes Material:

  • Schokotaler oder andere Süßigkeit - hier von Lindt mit ca. 6 cm Durchmesser
  • 1 Streifen Designpapier ca. 6,5x2,75" (abhängig von eurer Süßigkeit)
  • dekorativer Bordürenstanzer oder Stanzform, zur Not einfach einen Streifen des Designpapiers
  • Osterstempel, z.B. Klartextstempel
  • schwarzes Stempelkissen
  • weißer Cardstock
  • Rahmen / Label Stanzform und Stanzmaschine (alternativ Aufkleber)
  • Falzbrett / Falzbein
  • Tag (Größe passend zur Süßigkeit, hier ca. 6x10 cm)
  • Kleber
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

So wird's gemacht:

Ich habe mir mein kleines Falzbrett geschnappt und die Breite und Höhe der Süßigkeit entsprechend abgetragen (ich bin nicht so der "Messer" ;) ) und gefalzt. Bei dem Lindt Taler sind das folgende Abstände: 3/8", 2 7/8", 3/8", 2 7/8" und 3/8":
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Den Streifen jetzt einfach an den gefalzten Stellen knicken und zusammenfalten. Die Enden mit etwas Kleber fixieren:
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Mit einem Reststück des Designpapiers eine dekorative Bordüre in der Breite des Tags stanzen. Alternativ kann ich mir hier auch einfach einen Papierstreifen vorstellen, wenn ihr keine geeignete Stanzform oder Bordürenstanzer habt.
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Die Bordüre klebt ihr jetzt auf den Tag. Immer schön: eine Naht mit der Nähmaschine hinzufügen. Den Überstand des Papiers ggf. abschneiden:
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Den Schokotaler habe ich mit etwas Kleber auf dem Tag fixiert. Vorher habe ich die Schmetterlinge ein wenig mit den Fingern nach oben gebogen:
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Jetzt aus weißem Cardstock ein Label ausstanzen (oder einen geeignet großen Sticker verwenden):
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Auf das Label kommt jetzt der kleine Osterspruch:
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Etwas Faden ein paar Mal um die Banderole wickeln und mit Kleber fixieren:
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Darauf dann das Label kleben und den Tag mit der Schokolade durchschieben. Wer mag, kann die Banderole auf der Rückseite noch am Tag z.B. mit Washi Tape fixieren.

So sind schnell ein paar Osterüberraschungen fertig :)
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Viel Spaß beim Nachmachen!
http://kartenwind.blogspot.com/2017/04/lindt-schokoverpackung-zu-ostern-diy.html

Material:



* Ich arbeite bei danipeuss.de. Produkte mit einem Stern* wurden mir zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen?

3 Kommentare

  1. Zuckersüße Goodies Reni - gefallen mir sehr :)
    Ich wünsch dir ein paar schöne freie Tage im Kreis deiner Lieben,
    Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Eunice, saß wünsche ich dir auch!

      Löschen
  2. Ich finde solche kleinen Mitbringsel immer toll, man kann es auch für anderes benutzen, deine schöne Verpackung. Lieben Dank für deine Anleitung!
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!