Wonderful | Du inspirierst mich sehr

15:14

http://kartenwind.blogspot.com/2016/10/wonderful-du-inspirierst-mich-sehr.html
Dass ich nicht allzu sehr auf englische "Sentiments" bzw. Kartengrüße stehe, habe ich bei der ein oder anderen Stelle schon erwähnt. Aber eine Kombination - das geht! Wie hier auf dieser Karte, wo ich den Spruch des Designpapiers mit den Printables aus dem Kartenkit* kombiniert habe.

http://kartenwind.blogspot.com/2016/10/wonderful-du-inspirierst-mich-sehr.html

Und eigentlich müsste ich diese Karte euch allen schicken, denn ihr alle seid wundervolle Inspirationsquellen. Und das ganz gleich ob ihr einen Blog schreibt, eure Werke auf Instagram zeigt oder einfach nur auf Pinterest unterwegs seid. Ein herzliches Danke!

Material: danipeuss.de November Kartenkit*

Weiterlesen?

5 Kommentare

  1. Sehr schöne Karte und sehr inspirierend!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Reni,
    das finde ich jetzt mal richtig interessant, dass du englische und deutsche Kartengrüße kombiniert bevorzugst. Ganz oft habe ich schon gelesen, dass das für viele ein absolutes "No-Go" ist. Ich selbst störe mich daran überhaupt nicht und habe das auf meinen Projekten auch schon gemacht. In unserem Sprachgebrauch ist inzwischen so viel "Misch-Masch", das ich das durchaus zeitgemäß finde. ;)

    Deine Karte finde ich klasse und ist eine tolle Inspiration. Ich danke DIR für so schöne kreative Anstöße.
    Ganz liebe Grüße und besonderen Dank für diesen aufklärenden Post, ;)
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Reni! Der Dank geht sofort an dich zurück für deine erfrischend-schönen Karten, die einem doch immer ein Lächeln auf die Lippen zaubern! Ich mag deinen modernen-kreativen Stil sehr und freue mich jedesmal, wenn du was neues postet! GLG und einen schönen Abend! Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hier ist es immer schön!
    Wundervoll...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Reni,
    deine Karte ist super - ich finds interessant, dass du die Sprachen gemixt hast! Sieht man nur ganz selten und ich weiß nicht genau, warum ich immer versuche "einsprachig" zu bleiben... habe einfach noch nie darüber nachgedacht glaub ich ;)
    Danke DIR für deine liebe Art und Inspiration!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!