Silvester-Vorsätze zum Abreißen {Freebie}

12:23

Kaum ist Weihnachten vorbei, steht auch schon Silvester vor der Tür. Bei uns in der Regel ohne viel Tamtam. Ein gemütlicher Abend mit Freunden ist da genau das richtige. Doch so ein gemeinsamer Abend kann, genau wie das bevorstehende Jahr, von etwas Planung profitieren. Denn wann, wenn nicht zum Jahreswechsel, haben schon Vorsätze Hochkonjunktur? Genau dafür habe ich mir etwas für unsere Neujahrsfeier überlegt:

Vorsätze zum Abreißen.

http://kartenwind.blogspot.com/2015/12/silvester-vorsatze-zum-abreien-freebie.html


Das hat meiner Ansicht nach folgende Vorteile:
  1. Sichtbarkeit: Manchmal hab ich's mit meiner Erinnerung nicht so... Da kann es schon hilfreich sein, gewisse Gedankenstützen vor Augen zu haben ;)
  2. To-Do-Listen-Abhak-Effekt: Den kennt wohl jeder - das tolle Gefühl, Punkte abhaken oder durchstreichen zu können, wenn sie erledigt sind. Sie einfach durch Abreißen erfolgreich verschwinden zu lassen (natürlich erst nach deren Erfüllung)? Großartig!
So viel zur Idee dahinter. An der Umsetzung scheitert dann bitteschön jeder für sich selbst, dafür übernehme ich keine Verantwortung ;)

Ich habe also einfach eine A4 Vorlage entworfen, einfach wie ihr sie vielleicht von schwarzen Brettern kennt. Hier könnt ihr euch die Vorlage herunterladen. Selbstverständlich sind die Abreißflächen frei, da dürfen sich die Gäste austoben. 
http://kartenwind.blogspot.com/2015/12/silvester-vorsatze-zum-abreien-freebie.html

Ich habe lediglich die einzelnen Streifen bereits mit einem Cutter und Lineal vorgeschnitten.
http://kartenwind.blogspot.com/2015/12/silvester-vorsatze-zum-abreien-freebie.html

Dann müssen nur noch 10 Ziele bzw. Vorsätze für 2016 her und ab damit an die Wand!
http://kartenwind.blogspot.com/2015/12/silvester-vorsatze-zum-abreien-freebie.html

Wenn das keine Motivation ist, weiß ich auch nicht ;) Welche Methoden habt ihr für eure Silvestervorsätze? Oder verfasst ihr erst gar keine, weil ihr sie eh nicht einhaltet? Probiert es einfach und fangt klein an - es muss ja nicht gleich Weltfrieden sein ;)

Falls wir uns nicht noch einmal lesen, wünsch ich euch schon jetzt einen tollen Silvesterabend und einen guten Rutsch in ein wundervolles und kreatives Jahr 2016!

Weiterlesen?

3 Kommentare

  1. Gute Idee und somit immer vor Augen.
    Viel Erfolg beim umsetzten.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee! Danke fürs Teilen. Gutes neues Jahr!
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!