Rettungsversuch einer CAS Karte

15:40

Was tut ihr, wenn euch zum Schluss, BEIM AUFKLEBEN *HandandieStirnklatsch*, noch ein Fehler passiert, der eure Karte versaut?

Ein Rettungsversuch.

What are you doing when you make a mistake during the very last step of your card making, that ruins your card? An attempted rescue.

http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/rettungsversuch-einer-cas-karte.html

Das ist euch bestimmt auch schon einmal passiert: Ihr seid mit eurer Karte fast fertig, müsst euer schönes Werk nur noch auf den Kartenrohling kleben. Und dann passiert es, das Missgeschick, und die Karte ist erstmal (gefühlt) hin. Das ist mir eben passiert. Ich wollte den Kartenrohling am Rand noch mit schwarzer Distress Stain Farbe einfärben, trage auch fleißig die Farbe auf. Dann ruft jemand aus einem anderen Zimmer, ich verlasse den Platz für eine Weile. Als ich dann wiederkomme, sehe ich die Karte - die ja jetzt nur noch aufgeklebt werden muss, drehe sie um, mache schön Kleber drauf... Und dann drehe ich die Karte um und denke mir: Neeein. Da mache ich schonmal eine clean & simple (CAS) Karte ohne viel Schnickschnack und dann das.
Was sollte ich tun? Ich wollte die Karte nicht wegwerfen, schließlich gefiel mir das Papier aus einem alten Kartenkit und ich hatte es nur 1x vorrätig. Also musste ich versuchen, die Karte zu retten: Ich habe noch mehr Distress Stain mit etwas Folie am Rand aufgetragen. Ich hatte so einen grungy Rahmen im Kopf, den ihr vielleicht aus Bildbearbeitungsprogrammen bzw. Apps kennt.

It probably happened to you too: You're just about finished with your card and only have to adhere it onto your card base, when it happens. The mishap. And your card is (supposedly) trash (in a sense). That's what happened to me just right now: I wanted to color my card base with black Distress Stain to match my card. I put the ink on - when someone calls me from another room. I put my card down and leave the room for a while. As I come back I see that I only have to adhere my card. I turn it, put some glue at the back, turn it back and think: damn. It's not often that I do a CAS card and that's what I get?!
Well, what should I do? I didn't want to cast this card away as I liked the paper. Thus I tried to fix it and used some more watered down Distress Stain which I applied with a foil onto the border of my card. I had a grungy frame in mind.
http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/rettungsversuch-einer-cas-karte.html

Und ich denke, dass ich die Karte ganz gut retten konnte. Es ist anders, als es geplant war, aber so ist es halt manchmal (häufig) beim Basteln...

I think it went quite well. For fixing a mistake. It's different from what I imagined, but that's the way it goes sometimes when you're crafting...
http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/rettungsversuch-einer-cas-karte.html
http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/rettungsversuch-einer-cas-karte.html
http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/rettungsversuch-einer-cas-karte.html

Ist euch so etwas auch schon passiert? Was macht ihr in so einer Situation?

Can you relate? What do you do when something like this happens to you?

Anleitung:

  • Designpapier in Kartengröße schneiden
  • Motive und Text stempeln
  • ggf. mit transparentem Embossingpulver bestreuen und erhitzen
  • mit Wasserfarben Schatten hinzufügen
  • Pailletten aufkleben
  • Rand des Kartenrohlings einfärben
  • Arbeitsmatte säubern ;)
  • Karte auf Kartenrohling kleben
  • falls notwendig ;) ein paar Tropfen Wasserfarbe / Distress Stain mit einer Folie am Rand entlang auftragen, bis der gewünschte Effekt erreicht ist

How-to:

  • trim patterned paper
  • stamp onto paper
  • optional: emboss with clear embossing powder, heat set
  • using watercolors add shadows
  • adhere sequins
  • color border of your card base to match your card
  • don't forget to clean you craft mat ;)
  • adhere card onto card base
  • if necessary ;) add a few drops of watercolor / Distress Stain with a foil along the border of your card until you get the desired look

Material:

Weiterlesen?

2 Kommentare

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!