Heute ist dein Tag { Karte mit zerschnittenem Stempel, oh Schreck }

19:03

Und weiter geht es mit zwei alten Bekannten: dem Oktober Kartenkit und - ihr ahnt es vielleicht schon - Wasserfarben. Dieses Mal jedoch ohne viel Technik, einfach als farbiger Hintergrund auf dieser Karte. Den Wink of Stella Brush Pen habe ich zum Ausmalen der ausgestanzten Blume verwendet. (Der Stift glitzert aber auch wirklich wunderhübsch!). Der gestempelte Text sollte eigentlich noch deutlicher in Vorder- und Hintergrund treten, aber das hat beim Stempeln dann nur eher mäßig funktioniert, dass ich lieber nicht zu viel rumgespielt habe. Manchmal ist weniger doch mehr...

On we go with two old friends: the danipeuss October card kit and - you might have guessed it already - watercolors. Though this time without any technique, it's simply a (water)colored background. I used the Wink of Stella brush pen to "color" the die-cut flower. I love that twinkle so much, it's gorgeous. The stamped text was supposed to be more of a fore- and background type of thing, but that didn't work that well on this watercolor paper, which is why I didn't overdo it. Sometimes less is more...

http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/kartenanleitung-mit-zerschnittenem-stempel.html

Ich konnte den Glitzer-Effekt des Stiftes im Bild nicht ganz einfangen, aber im Hintergrund habe ich auch Punkte damit gesetzt. Die sieht man nur, wenn man die Karte etwas bewegt. Deshalb habe ich dann doch noch zu dem silbernen Farbspray gegriffen und - ich gebe zu: etwas unelegant - ein paar Tropfen hinzugefügt.

I wasn't able to catch the sparkling effect of that brush on photo, but I used it to add some dots to the background. You only see it when you tilt the card slightly. Therefore I grabbed a silvery mist and sprinkled some drops on it.

http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/kartenanleitung-mit-zerschnittenem-stempel.html

Den Stempel habe ich zerschnitten. Eigentlich lautet er weiter "und wir lieben dich". Für mein Empfinden etwas over the top. Aber wozu gibt's die Schere? Da braucht man nicht schmerzempfindlich sein, schließlich bleiben die Einzelteile ja erhalten und können bei Bedarf noch zusammen gestempelt werden. Vielleicht schneide ich das "und" noch raus - "wir lieben dich" klingt doch auch gut?

I cut the stamp in half. Originally it says "Today is your day and we love you". I only used the first part of that sentiment because the rest was a bit too much for my taste. That's what scissors are for. Don't look so shocked ;) You don't have to be afraid, the stamps still can be used together after all. Perhaps I'll decide to cut "and" off, too? "We love you" sounds nice on its own...
http://kartenwind.blogspot.com/2015/10/kartenanleitung-mit-zerschnittenem-stempel.html

Kurzanleitung:

  • Hintergrund mit Aquarellfarbe in gewünschter Farbe und Intensität malen und trocknen lassen
  • Blume aus Papier ausstanzen
  • wiederholtes Stempeln des Spruchstempels: Tinte auftragen und stempeln, das zweite Mal gleich weiterstempeln, ohne erneut Tinte aufzunehmen (erzeugt nur schwachen Abdruck), ggf. in weißer und schwarzer Tinte
  • Blume auf Hintergrund kleben, Leim dabei nur in Mitte der Blume auftragen, damit Ränder abstehen können
  • mit Wink of Stella Glitter Brush Pen Blume "ausmalen" (auf dem eingefärbten Hintergrund)
  • Glitzerpunkte dem Hintergrund hinzufügen mit Glitter Brush Pen und/oder Tropfen von Farbspray (silber, z.B. Heidi Swapp Color Shine)
  • Ecken abrunden und auf Kartenrohling kleben

How-to:

  • paint background with watercolor, let dry
  • die-cut flower from cardstock
  • stamp sentiment once and a second time without reinking to get a fainter look (I used white pigment ink and black dye ink)
  • adhere flower to the background, for a layered look only put glue in the middle of the flower (that way the sides stick out a bit)
  • use Wink of Stella Glitter Brush Pen and "color" insides of the flower
  • add sparkle to the background by making dots with the glitter brush pen and/or using drops of Heidi Swapp Color Shine (or other sprays)
  • round corners and adhere to card base

Material:

Weiterlesen?

0 Kommentare

Schön, dass du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich, von dir zu hören!